Wie wählt man eine Schnauze für einen Hund und gewöhnt sie an eine neue Sache?

купить трубы

zwei Hunde in Maulkörben

Welche Schnauze zu wählen und wie man einen Hund an Maulkorb gewöhnen? Das Tier gewöhnt sich schnell an eine bequeme Schnauze und wartet geduldig darauf, dass es entfernt wird. Um dies zu erreichen, müssen Sie einen kleinen Trick anwenden. Auf die bestehenden Arten von Maulkörpern und ihre Gewöhnung an sie weiter in dem Artikel.

Wenn Sie eine ernsthafte Rasse von Hund haben, dann müssen Sie eine zuverlässige Schnauze wählen, die den Mund des Tieres zuverlässig zurückhalten würde. Persönlich würde ich einen Nylonmaulkorb wählen, um ihn mit den Fingern genug zu öffnen. Dies ist nützlich für diejenigen, die auf ihre Sicherheit achten. Übrigens, obwohl die Nylonschnauze etwas "schwach" aussieht, ist sie ideal für den gleichen Schäferhund (oder noch größere Rasse). Auf die Arten von Maulkörpern ist etwas niedriger.

Wie lehrt man einen Hund zu maulen?

Lege den Kragen auf den Hund, befestige die Leine, lege die Schnauze an und setze sie in die Nähe des linken Fußes, um den Befehl zum "Sitzen" zu geben. Wenn der Hund versucht, die Schnauze zu entfernen, dann ist das Team "fu" nützlich - es ist nötig zu verbieten, es mit den Pfoten zu entfernen. Achten Sie auch darauf, dass der Hund in der Nähe des Fußes sitzt, anstatt um Sie herumzulaufen. Weitere Details dazu, wie Sie den Anweisungen folgen können, die Sie auf den Links finden werden.

Vergewissern Sie sich, dass der Hund mindestens 10 Sekunden am linken Fuß gesessen hat und geben Sie die Delikatessen durch den Riss in der Schnauze. Lassen Sie den Hund dann 30 Sekunden lang ruhig sitzen. Sagen Sie dann "weiter" und gehen Sie spazieren. Wenn während der Bewegung der Hund versucht, die Schnauze zu entfernen - stoppt, pflanzt den Hund und verbietet einem "Fu" -Team, die Schnauze zu erschießen. Wieder 10-20 Sekunden sitzen und spazieren gehen. Während der Bewegung ist das Team nützlich - Sie werden diesen Befehl jeden Tag verwenden.

Sie können verbieten, die Schnauze direkt in Bewegung zu bringen. Einfach, wenn der Hund zurückbleibt und versucht, die Schnauze zu entfernen - geben Sie den Befehl "weiter" während der Fahrt und fahren Sie fort. Nachdem Sie den Ort des Gehens erreicht haben, entfernen Sie die Schnauze und geben Sie Leckereien. Wenn Sie nach Hause gehen, gehen Sie zuerst ein wenig mit dem Hund an der Leine, ohne einen Maulkorb darauf zu legen, und legen Sie die Minuten in 2-3 Minuten an.

Alle Hunde gehen gerne spazieren, und so bald wird der Hund gerne in die Schnauze klettern, und sei es nur, um mit ihm zu gehen. Das erste Mal, halten Sie die Schnauze nicht länger als 10 Minuten auf dem Hund. Im Laufe der Zeit wird es dort viel länger bleiben.

Welche Schnauze, um einen Hund zu wählen?

  1. . Maschendraht aus Metall . Dieser Fang sieht beeindruckend aus und eignet sich für sehr starke und aggressive Hunde. Wenn die Straße jedoch unter der Temperatur Null ist, kann das Haustier an dem gefrorenen Mündungsnetz kleben. Das Stück ist sehr langlebig, so dass der Hund auch eine Bedrohung darstellt - ein Schlag mit einer Kopfdrehung wird ein Knockout sein.
  2. . Ledermaulkorb . Es kann zu jeder Zeit des Jahres getragen werden, aber die Haut wird schnell durch den Speichel des Tieres verdorben und faulig zu riechen beginnt. Nieten sind schnell mit Rost bedeckt, und die Haut schält und bricht. Natürlich wird ein solches Negativ nicht sofort losgehen und selbst ein Jahr später wird es bei sorgfältiger Einstellung in einem geeigneten Zustand sein. Wie immer hängt die Qualität vom Hersteller ab, also suchen Sie nach Produkten aus dichtem Leder, bei denen Nieten von hinten abgedeckt werden und dem Hund nicht schaden können.
  3. . Blunt Leder Maulkörbe . Im Vergleich zu herkömmlichen Maulkörben behalten Sie besser die Form, und der Mund des Hundes wird zuverlässiger geschlossen. Übrigens, in der Hitze oder bei körperlicher Anstrengung ist es besser, den Hund nicht zu quälen.
  4. . Kunststoff Maulkörbe . Sehr leicht und stark genug Maulkörbe. Achten Sie bei der Auswahl darauf, dass weiche Stellen, die mit der Haut des Tieres in Kontakt kommen, mit weichem Material bedeckt sind. Der Kunststoff ist gut gewaschen und schnell getrocknet, aber er hat Angst vor Frost, der seine Kraft verliert. Eine solche Schnauze ist eine gute Wahl für nicht große Rassen.
  5. . Nylon Maulkörbe . In Aussehen sieht eine solche Schnauze nevnushitelno. Aber in der Tat schützt es zuverlässig andere vor Hundzähnen. Die Pluspunkte sind einfach anzubringen und die Fähigkeit, nur einen Klick auf die Halterung zu entfernen. Auch Nylon-Maulkörbe gehören zu den günstigsten. Bei sehr großen Rassen ist es besser, die Munition ernster zu wählen.


Wenn Sie sich für eine Art Hominid entschieden haben, müssen Sie sich für die Größe entscheiden. Es ist am besten, zu einem Tiergeschäft mit jemandem von Familienmitgliedern zu gehen, und die Maulkörbe auf dem Hund anzufertigen, um die passendste Größe zu wählen. Optional können Sie mit einem Zoofachhändler verhandeln, um einen Hundemaulkorb zu Hause anzuprobieren und bei falscher Größe gegen einen anderen auszutauschen.

Das ist alles. Übrigens, sehen Sie das Video unten, das Ihnen über die Wahl eines Maulkorbs erzählt.



Hauptmenü: Elternteil Welpe Schulung Wie man den Hund entwöhnt ...
Ernährung, Gesundheit und Pflege Die Hundezucht über die Felsen
 | Germany
home-massazh.ru - Ausbildung von Hunden, © 2017 - Alle Rechte vorbehalten • Beim Kopieren von Materialien ist ein aktiver Link zur Website http://home-massazh.ru erforderlich.