Wie wähle ich einen Welpen und wo kaufe / nehme ich?

купить трубы


In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen Welpen auswählen und wo Sie ihn nehmen können. In der Tat ist die Auswahl eines Welpen nicht schwierig, wenn Sie nur ein paar einfache Regeln kennen. Einer der ersten ist aufmerksam zu sein.

Also, wo solltest du nach Welpen suchen?

  1. . Zwinger von Hunden . Finden Sie das Kinderzimmer der Rasse, die Sie interessieren, über das Internet oder die Zeitung. Im Allgemeinen suchen Sie nach einem Zwinger Ihrer Lieblingszucht in Ihrer Stadt oder Region. Welpe mit einem Stammbaum wird ein Vermögen kosten. Die Tiere aus dem Kindergarten sind in Klassen von Tier-, Rassen- und Showklassen eingeteilt. Die teuerste Klasse ist die Show, die Pat ist billiger. Tiere beider Klassen sind ausgezeichnete Freunde, aber nicht alle sind für die weitere Zucht geeignet. Auch Zuchthunde, die zum Schutz geschaffen werden und eine Klasse von "Pat" haben, schützen den Besitzer ebenso.
  2. . Shelter für obdachlose Tiere . Die zweite Option besteht darin, die Familie eines Freundes aufzunehmen - in ein Tierheim zu gehen. Im Tierheim gibt es Millionen von Hunden, die gute Freunde sein werden. Auch unter heimatlosen Hunden gibt es viele solche Menschen, die während des Trainings erstklassige Verteidiger sein können. Wie gut ein Hund schützen kann, hängt von Ernährung, Bewegung und Training zum Schutz ab. Die Beachtung dieser Bedingungen erlaubt es, einen idealen Leibwächter von jedem geeigneten Hund zu züchten.

Als Option könnten Sie erwägen, einen Welpen aus den Händen des Marktes, über Zeitungsanzeigen oder das Internet zu kaufen. Aber das ist keine Option. Ihre Besitzer verfolgen kein anderes Ziel als das Einkommen. Warum Tiere züchten, die schon so viele sind? покупая питомца у них. Bitte unterstützen Sie solche Leute nicht, indem Sie ein Haustier von ihnen kaufen.

Baumschulen kümmern sich um die Zucht, Erhaltung und Entwicklung der notwendigen Qualitäten in den zukünftigen Nachkommen, ihrer Gesundheit. Mit dem Tier aus dem Kinderzimmer, mehr Möglichkeiten, alles über die Eltern, ihre Gesundheit zu lernen und "die Zukunft" des Welpen zu lernen.

Wenn Sie sich entscheiden, das Tier aus dem Tierheim zu holen, dann sind Sie einfach klug. Darüber hinaus gibt es im Tierheim viele gute Tiere, die eine beneidenswerte Gesundheit und den Wunsch haben, die Familie, die sie gefunden haben, um jeden Preis zu schützen.

Worauf sollten Sie bei der Auswahl achten?



Wenn Sie einen Welpen in einem Kinderzimmer mitnehmen, bitten Sie ihn, über die Eltern von Welpen zu sprechen, ihre Fotos zu zeigen oder sie eher live zu zeigen (mindestens eine davon). Ein Blick auf die Eltern, alles wird sofort klar. Fragen Sie unbedingt, was die Eltern ihren Eltern gefüttert haben. Die Qualität der Ernährung sagt viel über die Zukunft des Welpen aus. Vieles spricht und Aussehen der Welpen selbst.

Ein Tier aus einem Tierheim zu nehmen ist einfacher, mit Freiwilligen zu kommunizieren und Sie zu bitten, Ihnen zu helfen, einen Hund zu nehmen, der zu Ihrem Lebensstil kommen würde. Hunde aus dem Tierheim werden behandelt, damit Sie den Hund mit der Gesundheit kennen, die Sie einnehmen. Es ist nicht überflüssig, das Tier unabhängig vom Tierarzt zu behandeln.



Hauptmenü: Elternteil Welpe Schulung Wie man den Hund entwöhnt ...
Ernährung, Gesundheit und Pflege Die Hundezucht über die Felsen
 | Germany
home-massazh.ru - Ausbildung von Hunden, © 2017 - Alle Rechte vorbehalten • Beim Kopieren von Materialien ist ein aktiver Link zur Website http://home-massazh.ru erforderlich.