Wie man einen Welpen oder einen Hund entwöhnt, um Dinge im Haus zu nagen?

трубы купить

der Hund nagt Dinge

Wie man einen Welpen oder einen Hund entwöhnt, um auf Möbeln zu kauen, Tapeten abzureißen, Meisterschuhe abzureißen, an Drähten zu nagen und alles andere im Allgemeinen? Was ist, wenn der Hund nagt? Der Artikel wird Ihnen alles erzählen, was Sie für einen Neuling-Hund über die Entwöhnung von dieser schlechten Angewohnheit wissen müssen.

Welpe wird sicherlich die Schneidezähne beruhigen. Aber die Tatsache, dass er nagen wird und ob wertvolle Dinge zur gleichen Zeit leiden werden, hängt völlig vom Besitzer ab. Seien Sie klüger als ein Hund - diese Eigenschaft ist lebenslang nützlich.

Wie man einen Hund entwöhnt, um Sachen im Haus zu nagen?

  1. Finde den "Spitzer für Zähne". Um die Aufmerksamkeit des Welpen von wertvollen Dingen abzulenken, muss man einfach etwas attraktiveres für ihn finden. Der Zoohandlung verkauft viele verschiedene Knochen, die für Hundezähne und Magen sicher sind. Wenn irgendeine Art von Delikatesse keinen Welpen anzieht, dann nimm einfach einen anderen, oder kaufe etwas geräucherte Wurst und reibe ihren Knochen. Dann wird der Welpe begeistert sein, es zu nagen.
  2. Achten Sie darauf, eine attraktivere Alternative zu den umliegenden Möbeln und Dingen in Form von allen Arten von Tierhandlungen zu finden. Wirkliche Knochen zu geben ist nicht ganz sicher, und deshalb ist es besser, sie überhaupt nicht zu geben.

    Stellen Sie sicher, dass der Welpe immer etwas zu kauen hat. Wenn es nicht vom aktuellen Anspitzer angezogen wird, ist es am besten, etwas Interessanteres zu finden.

  3. . Nimm all die wertvollen Dinge weg . Wenn ein Welpe oder ein Hund zu Hause alleine bleibt, ist es während der Entwöhnungsphase besser, Dinge in einem einzigen Raum mit Knochen, Spielzeug und anderen Hundefreuden zu essen. Wertvolle Dinge aus dem Zimmer sollten im Voraus entfernt werden.
  4. Interessante Artikel.

    Wie lehrt man dem Hund das Team fu ? Bereite dich darauf vor, mäßig streng zu sein, sonst wird es von der Bestrafung keinen Sinn haben.

    . Bestrafung . In dem Moment, in dem du gesehen hast, wie der Hund Dinge nagt, solltest du ihn sofort bestrafen. Es ist notwendig, nur zu bestrafen, wenn der Hund Schuhe, Möbel und andere Dinge kaut, und nicht, wenn er sie bereits gegessen hat. Das heißt, es ist sinnlos, für bereits gebissene Drähte und ein zerrissenes Kissen zu bestrafen, nachdem der Hund es lange getan hat. Bestrafe nur, wenn du am Tatort ein Haustier fängst. Nur so wird er verstehen, was der Wirt braucht.
  5. der Hund fühlt sich nicht schuldig

    . Lerne , den Hund richtig zu bestrafen . Sobald Sie einen Welpen finden, der etwas nagt - nähern Sie sich sofort, befehlen Sie "Fu" und bestrafen Sie mit einem Schlag der Handfläche auf dem Hintern (Arsch). Schlagen Sie das Tier nicht ins Gesicht oder andere Körperteile, das macht einfach keinen Sinn. Wenn der Hund dir nicht gehorchte und weiter an dem Ding kaute, dann ist es notwendig, strenger zu bestrafen. Sei sicher, dass das Haustier dir nicht zuhört, wenn die Bestrafung schwach ist.

    Die Strafe spielt im Prozess der Erziehung und Ausbildung eine wichtige Rolle. Lesen Sie, wie man Hundegespanne mit negativer Verstärkung trainiert - es gibt nützliche Informationen für diejenigen, deren Welpe den Befehl "Fu" nicht befolgt, und andere wichtige für die alltägliche Koexistenz des Teams.

Im Falle der Abstinenz erfordert das Nagen zu Hause:

Время и постоянство . I. Zeit und Konstanz . Auf einmal den Welpen zu entwöhnen, um Dinge zu nagen, wird nicht funktionieren, also musst du betrügen, bis er gute Manieren lernt. Um schneller zurechtzukommen, beobachte den Welpen in seiner Freizeit und bestrafe ihn rechtzeitig für Tricks.

II. . Richtige Arbeit des Eigentümers . Neben der Konsistenz ist es wichtig zu lernen, Ihre Aufmerksamkeit mit Spielzeug und anderen Delikatessen abzulenken. Es ist sogar noch wichtiger zu lernen, wie man einen Hund richtig bestraft.

III. . Geduld . Wissen Sie, wenn Sie arbeiten, werden 100% funktionieren! Habe Geduld und mache Selbststudium.



Das ist alles. Jetzt wissen Sie, wie man einen Welpen entwöhnt, um Dinge, Möbel, Tapeten und andere Einrichtungsgegenstände zu nagen. Nach den Aktionen des Gastgebers wird der Welpe verstehen, dass es besser ist, einen Knochen zu nagen, als was für den Esel gegeben ist. Grob, aber manchmal ist Bestrafung angebracht.

Das Video unten ist nur im Betreff des Artikels. Das Video ist ziemlich interessant, aber es ist besser, die Existenz der Zelle zu vergessen! Im Falle der Entwöhnung wird es sicherlich nicht helfen! Verschwende kein Geld.



Hauptmenü: Elternteil Welpe Schulung Wie man den Hund entwöhnt ...
Ernährung, Gesundheit und Pflege Die Hundezucht über die Felsen
 | Germany
home-massazh.ru - Ausbildung von Hunden, © 2017 - Alle Rechte vorbehalten • Beim Kopieren von Materialien ist ein aktiver Link zur Website http://home-massazh.ru erforderlich.