Wie kann man den Hund daran hindern, in die Hände der Besitzer zu beißen?

трубы купить

Wie man einen Hund disaccustom, um Ihre Hände zu beißen

Will dein Hund deine Hand beißen? Wie kann man den Hund daran hindern, an den Händen und Füßen der Besitzer zu beißen , die schon alle schon gebissen sind? Mit solchen Verhaltensweisen umzugehen ist nirgends einfacher!

Alle kleinen Welpen lassen sich die Meisterhände beißen. Tatsächlich schmecken neugierige Zähne alles. Es stimmt, ziemlich oft beißen erwachsene Hunde ihre Hände. Jemand wird sagen, dass wenn der Hund den Besitzer mit einem Mund berührt, dann zeigt sie ihre Respektlosigkeit. Mach dir nichts draus, die Hauptsache ist, dass es neben dem Hund bequem war und sie dem Besitzer zuhörte.

Sie können den Welpen oder Hund Ihre Hände beißen lassen, und das wird Ihre Erziehung in keiner Weise beeinträchtigen. Eine andere Sache ist, dass Sie bereits diese Gewohnheit haben oder Sie sind ziemlich schmerzhaft.

Wie kann man einen Hund dazu bringen, die Hände und Füße der Besitzer zu beißen?

  1. . Lenke das Spiel ab . Welpen bis zu 3 Monaten können nicht bestraft werden, und in der Tat ist es besser, die Aufmerksamkeit des Hundes von den Händen des Meisters auf etwas Interessanteres zu richten. Wenn sie versucht, an deine Hände zu kommen, nimm einfach dein Lieblingsspielzeug und konzentriere dich darauf. Dies kann getan werden, wenn Sie sitzen, und der Hund beginnt, spielerisch in die Hände beißen. Oder wenn du nur mit einem Hund spielst, und sie gerade dabei ist zu spielen und sich bemüht, ihre Hand zu beißen.
  2. . Seien Sie sicher, dass Sie den Hund spielen müssen, um sie mit einem Spielzeug zu interessieren . Sei künstlerisch! Für mich klagten Hunderte von Menschen, dass der Hund hoffnungslos ist und nur die Hände beißt. Aber das liegt nur daran, dass die Besitzer das Haustier nicht interessieren konnten. Tun Sie etwas, um Ihren Hund zu spielen! Du bist der Meister! Narr ein wenig und sie wird dich definitiv unterstützen.

  3. . Bestrafung . Der Hund kann sich während des Spiels in die Hände beißen und die Beine ergreifen, während er sich im Haus bewegt. In diesem Fall ist das Team "fu" nützlich. Sagen Sie einfach nur "fu", wenn der Hund seine Hände oder Füße beißt. Es genügt, diesen Befehl zu sagen und vielleicht die Bestrafung zu verstärken, damit der Hund seine Beine und Hände nicht mehr beißt.
  4. Natürlich muss er diesen Befehl kennen. Sie können ihr beibringen, ihre Hände bei der Entwöhnung zu beißen.

  5. . Nicht jetzt . Wie oben erwähnt, ist nichts falsch mit dem Haustier, das seine Hände beißt. Sie können es jetzt verbieten, zu beißen, sanft sagen "du kannst nicht" und den Hund beiseite schieben. Hab ich nicht verstanden? Machen Sie es strenger. Mit der Zeit wirst du lernen, dem Tier zu verbieten, jetzt etwas zu tun, ohne es überhaupt zu verbieten.


Oder täuschen Sie sich nicht und verbieten Sie nur, Ihre Hände zu beißen. Es ist besser, das Spielzeug zu nehmen und zu spielen. Versuchen Sie den Hund entweder dem Team "aport" beizubringen - ein exzellentes Team für vollwertiges Gehen. Achte auch darauf, zu lernen, wie man einen Hund mit einem Reizmittel trainiert .

Jetzt wissen Sie, wie man den Hund entwöhnt, in die Hände der Besitzer zu beißen. Schau dir unbedingt das kurze Video an, das der coolen Rasse gewidmet ist;)



Hauptmenü: Elternteil Welpe Schulung Wie man den Hund entwöhnt ...
Ernährung, Gesundheit und Pflege Die Hundezucht über die Felsen
 | Germany
home-massazh.ru - Ausbildung von Hunden, © 2017 - Alle Rechte vorbehalten • Beim Kopieren von Materialien ist ein aktiver Link zur Website http://home-massazh.ru erforderlich.